Danny Heenan & Sergio Vila Pouca

Danny und Sergio sind beide in Swasiland aufgewachsen und fahren schon seit ihrer Kindheit gemeinsam Motorrad. Danny lebt immer noch in Swasiland und ist für die gesamte Routenplanung zuständig. Sergio lebt seit 10 Jahren in Deutschland und kümmert sich um Planung und Organisation von Deutschland aus. Er spricht Deutsch und Englisch und hilft so bei Verständigungsschwierigkeiten in Swasiland.


Danny Heenan & Sergio Vila Pouca

Danny und Sergio sind beide in Swasiland aufgewachsen und fahren schon seit ihrer Kindheit gemeinsam Motorrad. Danny lebt immer noch in Swasiland und ist für die gesamte Routenplanung zuständig. Sergio lebt seit 10 Jahren in Deutschland und kümmert sich um Planung und Organisation von Deutschland aus. Er spricht Deutsch und Englisch und hilft so bei Verständigungsschwierigkeiten in Swasiland.


Tony Wilson

Tony ist unser Mann für alles. Er versorgt uns während der Touren mit allem Notwendigen, außerdem fährt er das Begleitfahrzeug.

Wer ist SwaziCowboyz Off-Road Adventures?
SwaziCowboyz wurde erstmals 1999 von Sergio Vila Pouca in Swasiland gegründet. Was als Off-Road-Club startet, entwickelte sich bald zu einer Motorradwerkstatt mit eigener Rennstrecke. Seit 2009 gibt es die Firma SwaziCowboyz in Deutschland. SwaziCowboyz steht für besondere und innovative Off-Road-Produkte. Seit 2016 bietet SwaziCowboyz Off-Road-Touren im Königreich Swasiland an. Die beiden Gründer und Freunde Danny & Sergio sind beide in Swasiland geboren und aufgewachsen. Beide fahren schon ihr ganzes Leben lang Motorrad. Für die Planung und Durchführung der SwaziCowboyz Off-Road-Touren haben die beiden ihr Wissen über Land und Leute, Kultur und Landschaften zusammengetragen. Das Resultat sind einzigartige und unvergessliche Abenteuerreisen für Motorradfahrer. Swasiland ist ein sehr kleines Land, bietet aber sehr viele unterschiedliche Landschaften, freundliche Menschen und vor allem: gute Trails sind praktisch überall zu finden! Unsere Reiseleiter sprechen Deutsch, Englisch und Siswati, so dass du all dies ohne Kommunikationsprobleme erleben kannst.

Was wir anbieten
Swasiland mit dem Off-Road-Motorrad zu erkunden ist wahrscheinlich einer der besten Wege, um dieses faszinierende afrikanische Land kennenzulernen. Wir bieten Off-Road-Touren für jedes Fahrvermögen an, vom Beginner bis zum Experten. Bei allen unseren Touren steht der Spaß und das Abenteuer im Vordergrund. Wir fahren durch Berge, Steppen, Savannen, Schluchten und Flüsse, übernachten in Wildreservaten und Rock Lodges, frühstücken neben Nashörnern und füttern Antilopen.


Unsere Ausrüstung
Momentan haben wir KTM EXC‘s von 200cc-300cc. Alle Motorräder werden von unseren Mechanikern in unserer eigenen Werkstatt gewartet.